Donnerstag, 2. März 2017

Alle guten Dinge sind drei...

... daher hier nun meine dritte Lady Tasja, die während des Probenähens entstanden ist.

Dieses Mal wieder in der Kleidversion mit überlappendem Kragen.


Die Passe aus Jersey habe ich mit dem Sommersweat des Kleides gedoppelt, damit Kleid und Passe ungefähr die gleich Stärke haben. In dem Kragen ist noch eine Lage Thinsulate eingearbeitet, damit er einen schönen Stand hat.


Und auch hierzu gab es wieder eine passende Leggings.

Verlinkt bei: RUMS

Schnittmuster:  Lady Tasja von  mialuna, Leggings -  Frau Rieke von Schnittreif
Stoff: Sommersweat von Strandguträuber, Jersey und Kordel vom Lieblingsstoffladen vor Ort JippelBündchen von Stoff und StilSnapPap-Details: Datei von Coelner Liebe




Kommentare: